UnserEbersdorf.de
Die Internetseite des Heimat- und Schulfördervereins Chemnitzer-Ebersdorf.

   

 

Aktionen.

Parallel  zum Unterrichtsbetrieb laufen natürlich noch verschiedene Aktionen an unserer Schule. Diese möchten wir an dieser Stelle vorstellen.

 

"500 Deckel..." - wir machen mit!

Wir unterstützen ab sofort die Aktion "500 Deckel..." des Deckel drauf e.V. aus Nürnberg. Durch das sammeln und recyceln von 500 Kunststoffdeckeln kann ein lebenswichtige Dosis Polio-Impfstoff bezahlt werden.

Wir haben in der Schule eine Sammelbox aufgestellt. Wir freuen uns schon, wenn wir die Deckel auszählen können. Es können alle mitsammeln, Eltern, Verwandte, Bekannte und Nachbarn. Je mehr, desto besser. Wenn jeder Schüler 5 Deckel mitbringt hat die Schule schon eine Impfung gespendet. Aber wir schaffen mehr!

Was wird gesammelt? Bitte sammeln Sie Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen und Getränkekartons. Alles aus HDPE und PP. Beispielseise von Getränkeflaschen, Ketchup, Spülmittel, Tuben, Zahncremedeckel, Quetschmus und und und.

Der Schulförderverein bringt die Deckel dann kumuliert zur Sammelstelle.

Aber bitte beachten: Die Deckel sollen ein Maß von 4 Zentimetern nicht überschreiten, damit die Deckel komplikationslos weiterverarbeitet werden können!

Ein Deckel wiegt etwa 2 g, sodass 500 Deckel etwa 1 kg Rohstoff ergeben, welche die Kosten einer Polio-Impfung decken.

Infos unter www.deckel-gegen-polio.de

Albert hat alle Omas und Opas, Onkel und Tanten und die Arbeitskolleginnen der Mama mit eingespannt. Man glaubt gar nicht, wie schnell da hunderte Deckel zusammenkommen. Der Beutel (links) voller Deckel wiegt 2 Kilogramm, das sind also schon 2 Impfungen!!

Für das neue Schuljahr übernimmt der Förderverein die Betreuung der Aktion und hat eine größere Sammelbox gebastelt und aufgestellt. Hoffen wir, dass auch im neuen Schuljahr die Box schnell gefüllt wird!

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Erfolge haben wir bislang erzielt:

Abgabe Dezember 2016

66 Kilogramm

66 Impfungen

Abgabe April 2017 

55 Kilogramm 

55 Impfungen 

 

 

 

Summe:

121 Kilogramm

121 Impfungen

 

 

 

Herbst-Sammel-Aktion

Traditionell hat der Hort hinter dem Schulhaus wieder einen Sammelcontainer für Wildfutterspenden aufgestellt. Wir würden uns freuen wenn alle Schüler und Schülerinnen, Geschwister und Freunde, Nachbarn und Verwandte ihre gesammelten Eicheln und Kastanien  spenden. Die Tiere im Wald danken es uns im kommenden Winter!

Aufruf zur Altpapiersammlung

 Durch das Sammeln von Altpapier in den blauen Containern im Schulhof erhält die Schule den entsprechenden Erlös um ihn zum Wohle unserer Kinder einzusetzen.

Nun ist jedoch seit Jahren festzustellen, dass die jährlichen Erträge weiter sinken. Zum Nachteil unserer damit finanzierten Projekte. Einerseits liegt es wohl an den gesunkenen Rohstoffpreisen für Altpapier, andererseits besteht jedoch wohl auch noch viel Potentiel, was den Einwurf betrifft.

Deshalb möchten wir nochmals alle Schüler, Eltern. Großeltern und auch alle weiteren Einwohner aufrufen, sich am Altpapiersammeln der Schule zu beteiligen!

Es ist nur eine kleine Mühe, gesammeltes Papier in die Schulcontainer zu werfen, aber vielleicht schaffen wir es ja, unsere Einnahme in diesem Jahr zu verdoppeln.

Bitte helfen Sie uns!

weitere Infos: hier.