UnserEbersdorf.de
Die Internetseite des Heimat- und Schulfördervereins Chemnitzer-Ebersdorf.

   

 

Streifzüge durch die Ebersdorfer Ortsgeschichte.

Heft 1 - (Vor)schulgeschichte(n)

Im Juni 2017 konnte das erste Heft der neuen Serie an Ebersdorfer Heimatheften veröffentlicht werden. Unser Autor Heiko Lorenz hat Vieles zur schulischen und vorschulischen Kinderbetreuung in Ebersdorf zusammengetragen und kurzweilig aufbereitet.

Das 180-seitige Heft ist für nur 7,00 Euro erhältlich, das sind lediglich die Druckkosten. Hinzu kommen ggf. die Porto- und Versandkosten von 1,50 Euro.

Bestellen können Sie über die Kontaktadressen oder im Shop auf der Startseite.

Heft 2 - Handel, Gewerbe, Dienstleister und Schankwirtschaften

Aktuell beabsichtigen wir, ein weiteres Heft folgen zu lassen.

Das Thema des nächsten Heftes soll „Handel, Gewerbe, Dienstleister und Schankwirtschaften“ sein. In einer Art Rundgang durch Ebersdorf sollen Straße für Straße die gewerblichen Angebote von anno dazumal bis heute dargestellt werden.

Dabei soll das Heimatheft wieder unterschiedlichen Ansprüchen genügen. Der geneigte Leser möchte sich zurücklehnen und in Erinnerungen schwelgen, der Familien- und Ahnenforscher findet vielleicht Anhaltspunkte und weiterführende Angaben und der Historiker erhält eine fundierte Ausarbeitung zur Entwicklung der unterschiedlichen Ausprägungen des Handels und Gewerbes in verschiedenen geschichtlichen Perioden, untermauert durch umfangreiche Quellen- und Literaturangaben.

Vielen Einwohnern sind noch Erinnerungen an die kleinen Läden in der Nachbarschaft zugegen, bei den Hausbesitzern schlummern noch alte Abbildungen in den Unterlagen oder das eine oder andere Foto in der Familienfotokiste zeigt noch einen alten Ebersdorfer Laden oder Betrieb. Alte Werbeartikel aus Ebersdorf, alte Rechnungen ehemaliger Ebersdorfer Firmen, Fotos der Belegschaft – egal was. Genau das ist es, was wir suchen!

Deshalb ergeht hiermit der freundliche

Aufruf!

mit der Bitte, uns zu helfen und Informationen, Geschichten, Dokumente und Abbildungen zum Handel, dem Gewerbe und den Schankwirtschaften Ebersdorfs beizubringen. Auch die Dienstleister wollen wir nicht vergessen: Bibliothek, Post, Sparkasse und ?.

Sämtliche Unterlagen können entweder der Ortschronik überlassen werden oder wir kopieren und scannen uns diese Unterlagen und Sie erhalten diese umgehend zurück.

Sie können uns auch helfen, indem Sie Ihre Informationen, Gedanken und Geschichten kurz aufschreiben und mit Namen und Telefonnummer an uns übermitteln.

Kontakt nehmen Sie bitte auf mit Herrn Heiko Lorenz, Tel. 6946007, E-Mail ortsgeschichte@unserebersdorf.de


 

 

 

Info